COVID19 – Erweiterte Schulöffnung ab 25.05.2020

Liebe Eltern,

am Mittwoch, den 06.05.2020 erhielten wir alle, Lehrer, Schulleitung, Eltern, aus den Presserklärungen unserer Bundeskanzlerin sowie unserer Ministerpräsidentin Frau Dreyer die Nachricht, dass die Schulen auch für weitere Klassenstufen geöffnet werden. Unsere Landesbildungsministerin Stefanie Hubig erklärte, dass „in Rheinland-Pfalz am 25. Mai die nächste Welle an Schülerinnen und Schülern an die Schulen zurückkehren soll“. An diesem Mittwoch erhielten wir auch in der Schule das entsprechende Schreiben des Bildungsministeriums. Sicherlich haben Sie und Ihr Kind sich über diese Nachricht sehr gefreut. Auch wir freuen uns darauf, unsere Schülerinnen und Schüler bald wiederzusehen. Dabei bleibt es aber für uns höchste Priorität, dass die Schülerinnen und Schüler mit möglichst hoher Sicherheit und Schutz vor dem Virus die Schule besuchen können.

Für die Klassenstufen 9-12 haben wir einen komplexen und umfassenden Hygieneplan entwickelt. Diese Erfahrung hat uns deutlich gezeigt, wie schwierig es ist, den Sicherheitsabstand einzuhalten, wenn nicht genaue Vorgaben dazu erfolgen. Das bedeutet auch, dass wir Ihnen schon jetzt mitteilen müssen, dass Ihr Kind nur an wenigen bestimmten Tagen und sicherlich nicht für eine ganze Woche die Schule besuchen kann.

Wir arbeiten im Moment an der Umsetzung dieses nächsten Schritts zur Öffnung. Wir werden uns diesbezüglich auch mit unserer Schülervertretung und unserem Schülerelternbeirat sowie mit der ADD abstimmen. Wir hoffen, dass wir Ihnen gegen Ende der nächsten Woche die Informationen dazu mitteilen können.

Mit herzlichen Grüßen aus der Schule und bleiben Sie gesund

Ihre Schulleitung

Hier geht es zu den offiziellen Informationen des Ministeriums.