Bestellung

Falls Sie ein Schüler-iPad für Ihr Kind bestellen wollen, so geben Sie bitte folgende Formulare über Ihre Kind an die entsprechenden Tutoren ab.

  1. Nutzungsvereinbarung Apple iPad
  2. SEPA-Lastschriftmandat
  3. Einverständniserklärung Microsoft 365

Falls beim ersten Rollout am 24.8.2020 kein Tablet (trotz Bestellung) ausgehändigt wurde, so kann dies verschiedene Gründe haben. Evtl. haben bei der Bestellung Angaben gefehlt (dann sollte sich die Kreisverwaltung bei Ihnen melden) oder die Bestellung konnte nicht mehr für den ersten Ausgabetermin berücksichtigt werden.

Nach Rücksprache mit der Kreisverwaltung beantragen Sie zur Sicherheit das iPad erneut. Geben Sie dafür alle Unterlagen Ihrem Kind mit. Die Schule leitet diese dann weiter.

Das Tablet wird dann in einer zweiten Charge an die Schule geliefert und nachgereicht.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Kreisverwaltung Mainz Bingen.