Dezember 8, 2021

Europa mitgestalten – Teilnahme an Onlinekonferenz der Staatskanzlei

„Die Einheit Europas war ein Traum von wenigen, sie wurde die Hoffnung für viele, sie ist heute die Notwendigkeit für alle.“

Dieses Zitat von Konrad Adenauer, insbesondere der letzte Teil, beschreibt treffend wie wichtig Europa für uns heute ist. Deshalb traf sich das Projektteam „Europa“ unter der Leitung von Frau Mourot am Montag, dem 20.09.2021 um 10:35Uhr zu einer Online-Konferenz gemeinsam mit Katarina Barley (Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments), Heike Raab (Bevollmächtigte des Landes Rheinland-Pfalz) und Marie Kaiser (Pulse of Europe), um erst gespannt den Dreien bei einem Live-Streaming zuzuhören und anschließend ihnen Fragen zu stellen und mit ihnen zu diskutieren. Es wurde über aktuelle und wichtige Themen gesprochen, wie die Entwicklungen hinsichtlich der Rechtsstaatlichkeit in Ungarn und Polen, der Verteidigung der Demokratie und den Werten, für die wir Europäer einstehen.

Nach einem spannenden ersten Teil, wo wir vielen Eindrücken und Gedankengängen der Gäste folgen durften, ging es zu einer Online-Konferenz mit ihnen über. Jedoch mussten wir leider darauf verzichten, da die Staatskanzlei technische Schwierigkeiten dabei hatte, uns den Link für die Teilnahme zur Verfügung zu stellen. Es hielt uns aber nicht davon ab, untereinander den ersten Teil Revue passieren zu lassen und uns auszutauschen, wie wir die Zukunft Europas sehen und welche Bedeutung sie hat. Dabei wurde deutlich, welche Verantwortung die Politiker und auch wir haben, gemeinsam für das zu kämpfen, was uns am Herzen liegt.

Es war schön zu erfahren, wie ernst darüber mit der jungen Generation diskutiert wird und welche Herausforderungen sich für die Politik stellen, um zu verteidigen, was schützenswert ist. Gegen 14 Uhr verabschiedete sich das Projektteam „Europa“ dann voneinander, mit dem Fazit, an einer gewinnbringenden und wichtigen Veranstaltung teilgenommen zu haben, die uns sehr inspiriert und motiviert hat, uns auch zukünftig für ein modernes, freies und gerechtes Europa zu engagieren. An dieser Stelle ein herzlicher Dank an Frau Mourot, die es überhaupt erst ermöglicht hat.

(Simon B., MSS11)

Mitgestalten am Morgen – Alverdeartikel Juli 2021

Flyer zur Aktion der Staatskanzlei