Die 6d hilft Standvögeln über den Winter

In der letzten Woche hat die Klasse 6d im Nawi-Unterricht Vogelfutter selbst hergestellt. Dafür haben sich die Schülerinnen und Schüler zunächst mit Zugvögeln und Standvögeln beschäftigt. Bei Vertretern der Standvögel haben die Schülerinnen und Schüler von der Schnabelform auf ihre natürliche Nahrungsquelle geschlossen. Dementsprechend wurden Vogelfuttermischungen hergestellt und schließlich mit Pflanzenfett (siehe Bild) an verschiedenen Stellen im Schulhof „katzensicher“ aufgehängt. Wir sind gespannt, wie lange das Futter halten wird.